Out now! Chocolate (85%)

cover.170x170-75Seit fast genau 15 Jahren gibt es moxy. Heute, am 19. Juni, erscheint die neue EP „Chocolate (85%)“, die ab sofort bei allen bekannten Online-Plattformen (wie z.B. iTunes) erhältlich ist. Was könnte die Euphorie trüben? Unglaublich aber wahr und kein Spaß: moxy, wie wir es kennen, wird es so nicht mehr geben. 

In den letzten Wochen gab es viele offene Fragen: Welchen Titel soll die EP haben? Welches Cover? Welche Reihenfolge? Kaum lösbare Fragen, wenn man keine Zeit hat. Und das ist das Problem: Alle Bandmitglieder haben Nebenbeschäftigungen, wie z.B. zeitraubende Voll­zeitjobs, Familien mit zwei bis fünf Kindern und/oder Planungen für anstehende Hochzeiten.

Wir nahmen an, dass Routine und das gegenseitige Ver­trauen uns auch in dieser kritischen Phase zusammenhalten würden. Aber es kam anders. Plötzlich waren mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten da. Und dann ein Schlußstrich: eine Möglichkeit für Neues. Mehr dazu demnächst auf diesem Kanal;-) 

Ankundigung: moxy@Artenschutz

Nachdem einige moxy-Mitglieder immer wieder spürten, daß das Aussterben von crunch-pop-love-and-rock-Bands an der Tagesordnung steht, setzen wir ein Zeichen und spielen im Artenschutz-Theater. Hier wird Arterhaltung groß geschrieben und die Entfaltung der Band wird ein ungekanntes Maß erreichen.
Also bitte am 30.11.2012 das Artenschutz-Theater aufsuchen und die bedrohte Art der crunch-pop-love-and-rock-Bands unterstützen. Um Atom, Kohle und alternative Energien kümmert sich der Staat, um crunch-pop-love-and-rock-Bands müssen sich alle Otto-Normal-Verbraucher kümmern.

Beste Wünsche zum 3. Advent

Es war eine sternenlose Dezembernacht in einer finnischen Sauna. Die Rentiere standen auf dem verschneiten Feld vor der Eingangstür. Drinnen war es bullig warm. Die Bratwürste schmorten auf dem Grill. Alle Bandmitglieder waren nur mit einem weißen Handtuch bedeckt. Die Stimmung war weihnachtlich. So war es als wir Rudolph, the red-nosed Reindeer eingespielt haben. Oder so ähnlich.